Kollegium St. Fidelis

Mittelschule Nidwalden

Mürgstrasse 20 | Postfach 1249 | 6371 Stans | 041 618 74 66 | sekretariat@kollegistans.ch

Ergänzungsfächer-Angebot

Für das Schuljahr 2021/22 stehen am Kollegium St. Fidelis folgende sechs Ergänzungsfächer zur Auswahl:

  • Geografie
  • Geschichte
  • Informatik
  • Musik
  • Pädagogik und Psychologie
  • Wirtschaft und Recht

 
Die einmalige Wahl in der 4. Klasse gilt für die Klassen 5 und 6. Folgende Einschränkung ist zu beachten: Die Wahl von Bildnerischem Gestalten als Schwerpunktfach schliesst die Wahl von Musik als Ergänzungsfach aus.

Auf das Schuljahr 2021/22 wird das Ergänzungsfächer-Angebot angepasst bzw. auf sechs Fächer reduziert. Die Ergänzungsfächer Philosophie und Sport fallen weg. Neu wird das Ergänzungsfach Wirtschaft und Recht angeboten. Ab Schuljahr 2023/24 wird auch das Ergänzungsfach Informatik nicht mehr angeboten.

Ergänzungsfach Geografie

Der Unterricht ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, den eigenen Lebensraum mit Hilfe geografischer Methoden und Kenntnissen selber zu analysieren, geografische Räume ganzheitlich zu erfassen, fremde Länder und indigene Völker kennenzulernen und Naturereignisse und -katastrophen, die sich aktuell ereignen, besser zu verstehen.

Weiterlesen...

EF Geschichte

Der Unterricht vermittelt den Schülerinnen und Schülern ein vertieftes Verständnis für historische Prozesse, die Erkenntnis der Zeitgebundenheit und des möglichen Missbrauchs historischer Aussagen und Mythen, Einsichten in Prägungen durch Raum und Zeit sowie die Kenntnis von Interaktionen verschiedener historischer Dimensionen (z. B. politische Strukturen, soziale und ökonomische Grundlagen, kulturelle Prägungen, Mentalitäten und Lebensformen).

Weiterlesen...

EF Informatik

Der Unterricht befähigt die Schülerinnen und Schüler, in einer Programmiersprache zu programmieren, Problemlösungsstrategien (Realität – Modellierung – Programm) zu entwickeln, den Computer als vielseitiges Werkzeug zu gebrauchen und die physikalischen und mathematischen Grundlagen der Informationsverarbeitung zu verstehen.

Weiterlesen...

EF Musik

Der Unterricht befähigt die Schülerinnen und Schüler, die Musik als Kunstform der Vergangenheit und der Gegenwart zu verstehen, Erkenntnisse über Musik in der eigenen Musizierpraxis anzuwenden, im Zusammenspiel mit anderen frei zu improvisieren, eigene Kompositionen zu schreiben, einzustudieren und aufzuführen und die technischen Hilfsmittel der modernen Musikproduktion einzusetzen.

Weiterlesen...

EF Pädagogik und Psychologie

Der Unterricht in Pädagogik und Psychologie trägt bei zum besseren Selbst- und Fremdverständnis und somit zum bewussteren Umgang mit sich selbst und den andern. Er bietet Begriffe und Modelle an, um die Beziehungen und das Verhalten von Individuen und Gruppen zu verstehen, thematisiert grundlegende Lern- und Entwicklungsprozesse und unterstützt junge Menschen, fremde Denk- und Erlebensweisen kennenzulernen.

Weiterlesen...

EF Wirtschaft und Recht

Volkswirtschaftslehre (VWL):

Der Unterricht befähigt die Schülerinnen und Schüler, sich eine eigene Meinung zur Rolle der Schweiz als Finanz- und Werkplatz in einer globalisierten Wirtschaft zu bilden.
Er zeigt die praktischen Arbeitsbereiche der Ökonomen und befähigt die Schülerinnen und Schüler, Spannungsfelder und Sachzwänge zu erkennen und die Wirkung politischer Lösungsmöglichkeiten abzuschätzen. …

Weiterlesen...