Kollegium St. Fidelis

Mittelschule Nidwalden

Mürgstrasse 20 | Postfach 1249 | 6371 Stans | 041 618 74 66 | sekretariat@kollegistans.ch

Wahlbereich der Mittelschule Nidwalden

Schwerpunkt-, Ergänzungs- und Wahlpflichtfächer sowie die Maturaarbeit bilden zusammen den Wahlbereich. Die Schwerpunktfächer und Wahlpflichtfächer beginnen in der 4. Klasse, die Ergänzungsfächer in der 5. Klasse.

Der Wahlbereich ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, zusätzlich zu den Grundlagenfächern, nach eigenen Interessen zu wählen und dabei ihre Fähigkeiten individuell zu fördern. Auch die zukünftige Studienwahl sollte bei der Wahl der Fächer mit beachtet werden.

Tipps zur Schwerpunktfächerwahl

Für die Entscheidung ist es wichtig zu wissen,

  • dass alle Schwerpunktfächer zu einer eidgenössisch anerkannten Matura führen.
  • dass das Schwerpunktfach 13% – 17% der Gesamtstundenzahl der Klassen vier bis sechs ausmacht.
  • dass bei der Wahl des Schwerpunktfaches der Berufswunsch mit berücksichtigt werden soll.
  • dass Latein heute in der Regel für die Studienrichtungen Sprachen, historische Wissenschaften, Philosophie, Theologie notwendig ist.

Angebot

Schwerpunktfächer

Ergänzungsfächer

Wahlpflichtfächer

Maturaarbeit

 

Broschüre zum Wahlbereich (PDF)